Was heißt eigentlich Divergenz Marketing?

Vielleicht haben Sie schon öfters darüber nachgedacht, warum einige Marken erfolgreich sind, andere jedoch nicht. Uns erging es genauso. In den Warengruppen, wo wir hauptsächlich i. d. Vergangenheit tätig waren (Süßwaren und Getränke), stellten wir fest, dass z.B. die erfolgreichen Initiativen grds. 2 Merkmale aufwiesen:

  • man war „neu“ und man eröffnete quasi ein neues Segment im Markt
  • man nutzte für dieses neue Segment eine neue, eigenständige Marke


Die erfolglosen Initiativen fielen u.a. durch folgende Merkmale auf:

  • man „bediente“ bestehende Marktsegmente
  • es handelte sich haupts. um Line – und Brand Extension, also die Nutzung / Kapitalisierung bestehender Marken


Vielleicht werden Sie jetzt sagen, dass das ja ein „alter Hut“ ist. Mag sein, mag aber auch nicht sein.

Al Ries, erfolgreicher Buchautor (The Battle for your mind) und einer der Top 10 Marketingberater in den USA hat sich schon sehr früh mit dieser Fragestellung beschäftigt und dabei viele Gesetzmäßigkeiten im Markt erkannt.


Erfahren Sie mehr:

icon PDF Download: Was heißt Divergenz Marketing?

Labels: Divergenz
© Heinz Günther, all rights reserved
  Seitenanfang Zum Seitenanfang springen