• Folgen Sie uns regelmäßig:
  • Twitter Xing Facebook
text_125_1331246788.jpg
Markenarchitektur (1): Markentransfer: Warum symbolische Marken - Konzepte funktionieren!
Die Markenarchitektur eines Unternehmens entscheidet zu einem großen Teil über die wirtschaftliche Ertragskraft. Umso erstaunlicher ist es, dass man mit diesem Thema sehr unprofessionell umgeht. "Modetrends" scheinen wichtiger zu sein als fundierte Erkenntnisse.

Markentransfers sind sehr komplex. Nicht jede Initiative ist mit einer anderen Initiative zu vergleichen. Weil Nivea Markentransfers in der Vergangenheit zum größten Teil funktioniert haben darf man nicht glauben, dass z.B. auch das Tempo Toilettenpapier funktioniert. Ich stelle heute 2 von insgesamt 4 Markenarchitektursyteme vor, die im Markt unterschiedlich wirken.

icondownload

0 Kommentare zu "Markenarchitektur (1): Markentransfer: Warum symbolische Marken - Konzepte funktionieren!"

Ihr Komentar


Zeichen aus dem oben angezeigten Bild eingeben. *

© Heinz Günther, all rights reserved
  Seitenanfang Zum Seitenanfang springen