• Folgen Sie uns regelmäßig:
  • Twitter Xing Facebook
text_135_1347202762.jpg
Jakobs "Momente": Gute Idee - schlecht umgesetzt?
Die Marke Jakobs "Momente" greift den Marktführer im Segment des löslichen Kaffees an. Die Idee,  15% fein gemahlenen Röstkaffee beizumischen,  erinnert ein wenig an die erfolgreiche Marke "Dove", die 1/4 Feuchtigkeitscreme Ihren Produkten beisetzte.

Eine gute Idee bzw. ein gutes Positioning ist zwar der Garant einer erfolgreichen Marke, reicht jedoch nicht aus. Um sauber und eindeutig die Positionierung  kommunizieren zu können, bedarf es einer sehr stringenten Brandingplanung. Ob Verpackung oder Colour - Code, Markenname oder situativer Kontext, alles muss aufeinander abgestimmt sein,  um die Positionierung zu tragen und in sich zu verstärken. Bei Jacobs "Momente" habe ich hier meine Zweifel.

iconDownload:

0 Kommentare zu "Jakobs "Momente": Gute Idee - schlecht umgesetzt?"

Ihr Komentar


Zeichen aus dem oben angezeigten Bild eingeben. *

© Heinz Günther, all rights reserved
  Seitenanfang Zum Seitenanfang springen