• Folgen Sie uns regelmäßig:
  • Twitter Xing Facebook
text_130_1337094386.jpg
Eingeständnis: „Die alleinige Konzentration auf Synergien war falsch."
Die Fa. Fischer (Weltmarktführer bei Kuststoffdübeln) machte einen großen Fehler, als man einen Wettbewerber aufkaufte. Anstatt beide Marken unabhängig voneinander zu führen, führte die Synergiestrategie ins Abseits. Ein offenes Eingeständnis des Inhabers Professor Klaus Fischer. Respekt!

Wie sich die Geschichten gleichen. Schlecker hatte zwar groß angekündigt, die gekaufte, neue Marke "Ihr Platz" eigenständig weiterzuentwickeln. Doch im Brandingprozess führte man beide Marken näher zusammen. Auslöser waren dabei die sog.  Synergieüberlegungen. Ähnlich - wenn auch nicht unbedingt vergleichbar - erging es der Fa. Fischer (Dübel) mit ihren 2 Marken / Unternehmen.

icondownload:

0 Kommentare zu "Eingeständnis: „Die alleinige Konzentration auf Synergien war falsch.""

Ihr Komentar


Zeichen aus dem oben angezeigten Bild eingeben. *

© Heinz Günther, all rights reserved
  Seitenanfang Zum Seitenanfang springen