• Folgen Sie uns regelmäßig:
  • Twitter Xing Facebook
16. Oktober 2010
Strategiekonflikte im Marketing. Der Markentransfer!

Markentransfers bzw. Markendehnungen sind beliebt, jedoch sehr risikoreich. Der sog. "Produkt Fit" und die Markenstärke der Muttermarke reichen nicht aus.

...mehr
29. August 2010
Nestle Babykost in der Zwickmühle.

Einen bestehenden Markt anzugreifen, bedarf einer genauen Analyse und einer Strategie, die zum Erfolg führt. Positionierung heißt das Zauberwort. Nur über eine eindeutige und eigenständige Positionierung gepaart mit einer direkten oder indirekten Diskriminierung des Wettbewerbs, kann man zum Ziel kommen. Nichts Neues werden Sie mir antworten. Aber warum macht es denn keiner ?

...mehr
17. Juli 2010
"Relentless läuft nicht"

Auch der neue Versuch von Coca Cola mit der Marke "Relentless" scheitert. Kurz nach der Ankündigung im Dez. 2009 war das vorauszusehen, aber nur dann, wenn man die Mechanismen im Markt versteht.

...mehr
14. Juni 2010
"Samsung und Panasonic" unterscheiden sich nicht!"

Märkte ohne Hierarchien sind in der Regel eher Produktmärkte und keine Markenmärkte, auch wenn sehr viele Marken im Markt vorhanden sind. Der Markt für Flachbildfernsehgeräte - außerhalb des Premiumsegments - gehört m.E. dazu.

...mehr
24. Mai 2010
Der teuerste Tee der Welt. Eine unglaubliche Story.

"Storytelling" ist eine Technik, um sich von der Masse abzusetzen. Der Aquavit "Linie" macht uns das seit Jahrzehnten vor. Aber auch im Tee - Segment gibt es eine ungewöhnliche Story.

...mehr
10. Mai 2010
Vor 25 Jahren: Das New Cola Debakel....und was man daraus lernen sollte.

Vor fast genau 25 Jahren wurde eine der größten Fehlentscheidungen im Marketing getroffen. Leider haben viele Marktteilnehmer bis heute keine lehren daraus gezogen.

...mehr
07. Mai 2010
Das katholische und evangelische Bier.

Um die Märkte optimal auszuschöpfen, müssen die Akteure (hier die Marken) den größtmöglichen Abstand zu den anderen Akteuren finden. Am besten geht das mit den Divergenz Überlegungen.

...mehr
21. April 2010
Divergenz: Die Grundlage für Ihre Innovationen!

Innovationen müssen sich abheben und kontrastreich im Markt auftreten. Die richtige d i v e r g e n t e Positionierung ist der Schlüssel zum Erfolg.

...mehr
23. März 2010
"Tumult" bei Coca Cola!

Coca Cola kommt nicht aus den Schlagzeilen. Mit sofortiger Wirkung ein neuer Geschäftsführer und ein zweiter Versuch, Bionade anzugreifen. Jetz kopiert man nicht nur das Produkt sondern auch die Einführungsstrategie. Ob das reicht?

...mehr
21. März 2010
Ein verbreiteter Irrtum! Wenn man dem Trend folgt.

Markttrends werden in aller Regel von neuen Marken geschaffen. Weltkonzerne warten dann mal gerne ab, um dann mit ihren Marken zuschlagen zu können. Aber das ist alles kein Selbstläufer.

...mehr
15. März 2010
Red Bull: Vom "Category Builder" zum "Category Killer".

Red Bull verliert erstmals in der Firmengeschichte. Die brand stretching Strategie geht nicht auf.

...mehr
03. März 2010
Das Lebensmittelrecht als Marketing - Instrument.

Divergent im Mark zu arbeiten, beudeutet auch gleichzeitig, die gesetzlichen Rahmenbedingungen zu kennen und sie wettbewerbsrechtlich geschickt so geschickt platzieren, dass Sie Ihr Terrain abgesteckt haben, bevor es ein anderer tut. Seit neuesten bieten wir diese Beratung unter unserem  Divergenzdach an.

...mehr
16. Februar 2010
Wachstum durch Markenvernichtung? Das Beispiel ERGO.

Heute haben wir es mit einer ganz neuen Stratgie zu tun. Die Versicherungsgesellschaft ERGO eliminiert 3 bekannte Marken. Alle sollen demnächst ERGO heißen.

...mehr
14. Februar 2010
Beratungsresistenz: Wer nicht will, der hat schon!

Marketingfehler kosten Millionen. Mit der richtigen Beratung kann man dies jedoch verhindern bzw. stark abmildern.

...mehr
29. Januar 2010
Die Multimarkenstrategie: die Erfolgsstrategie von Mars.

The objective of a marketing programm is not to build a brand but to dominate a category. Aber wie macht man das am besten?

...mehr
12. Januar 2010
bevNET kürt die AfG Produkte des Jahres 2009 !

bevNET kürt die 3 AfG (alkoholfreie Getränke) Coconut Water Marken als Produkte des Jahres 2009. Dieses Segment ist in Deutschland so unterbelichtet, dass man es gar nicht wahrnimmt.

...mehr
05. Januar 2010
Divergenz contra Konvergenz

Ab und zu entflammt die alte Diskussion auf, welche der beiden "Philosophien" erfolgreicher ist. In diesem Artikel erhalten Sie die Antwort,

...mehr
© Heinz Günther, all rights reserved
  Seitenanfang Zum Seitenanfang springen