• Folgen Sie uns regelmäßig:
  • Twitter Xing Facebook
05. Dezember 2009
"Relentless": Keine Gefahr für Red Bull!

Ein neuer Versuch vom größten AfG Hersteller der Welt. Erfolgsausichten: gering. Man hat zudem noch eine Chance im Markt vergeben.

...mehr
31. Oktober 2009
Eine trinkbare Zigarette! Eine "Category - Jump" Innovation.

Innovationen sind die Triebfeder für erfolgreiche Unternehmen. Man denkt aber in den meisten Fällen "zu kurz" und Me Toos werden geboren. Eine wirkliche Innovation sorgt in England für Furore mit einem unglaublichen Mediainteresse.

...mehr
18. Oktober 2009
USA vs. Japan: Welche Strategiedenkrichtung ist die stärkere?

Volkswirtschaftliche Entwicklungen haben natürlich mit der Performance von Einzelunternehmen zu tun. Im Zeitraum von 1997 - 2007 stieg der Dow Jones um mehr als 400% während der Nikkei Index im gleichen Zeitraum ca. 50% verlor. Wo liegen die Gründe und welche Rolle spielt die Divergenz dabei?

...mehr
14. Oktober 2009
"zoom9": Der erste expertenbasierte Konzepttest Deuschlands.

Wir stellen Ihnen einen neuen Konzepttest für neue Produkte vor. Basierend auf den Divergenzregeln haben wir ein neues Tool entwickelt, welches im Frühstadium die Erfolgschancen von neuen Produktes aufzeigt. Dieser Ansatz ist in dieser Form einzigartig und (natürlich) divergent.

...mehr
13. September 2009
Berentzen löst Marketingabteilung auf.

Eine Kurznachricht auf Yahoo hat mein Interesse geweckt. Die gesamte Auflösung der Marketingabteilung ist schon ein "starker Tobak". Ein kleiner Blick hinter die Kulissen.

...mehr
02. September 2009
"Vitaminwater": Die Innovation im deutschen Mineralwasser - Markt!

Was wir seit lange "gefordert" haben, wird nun von Karlsberg umgesetzt. Ein neuartiges Produktkonzept wird derzeit eingeführt. Die neue Kategorie heißt Vitaminwater, die Marke ist Aqua Vitalis.

...mehr
15. August 2009
Strategische Fehler von Coca Cola im Energymarkt.

Coca Cola führt in Österreich eine neue Sub Kategorie im Energymarkt ein. Das "one shot" Getränk (50ml zu 1,49€) ist in den USA unter der Marke "5 hour Energy" sehr erfolgreich. Coca Cola begeht den strategischen Fehler, die bestehende Marke "Burn" für die neue Sub Kategorie zu nutzen. 

...mehr
26. Juli 2009
General Motors (GM): Ohne Branding in die Sackgasse.

GM, die ehemalige Perle der amerikanischen Wirtschaft, konnte nur durch den amerikanischen Staat gerettet werden. Die Probleme waren hausgemacht und und fingen bereits Ende der 90er Jahre an.

...mehr
07. Juli 2009
NEU: Ein neuer Shootingstar bei den Energydrinks!

Red Bull konnte - bis auf eine Ausnahme (Monster in den USA) - über 200 weltweite Attacken abwehren. Das Monopol des Originals machts möglich. Jetzt gibt es eine interessante und divergente Idee in den USA, die sich im Markt durchsetzen wird. Das amerikanische Food Marketing hat wieder einmal zugeschlagen.

...mehr
28. Juni 2009
Marketing ist kein Kampf der Geschmacksnerven!

Unternehmen, die nur auf die "Besser Strategie" bauen, verlieren im Markt. Das Motto lautet: "Anders sein ist wichtiger als besser sein".

...mehr
17. Juni 2009
Innovationen: Beispiele - Techniken - neues Produkt!

Innovationen sind heute überlebenswichtig. Dennoch scheitern über 80 % der Innovationen im FMCG Bereich. Eine der Ursachen liegt darin begründet, dass Innovationstrategien nicht divergent angelegt sind.

...mehr
28. Mai 2009
Die Focussierung als Brand Building Strategie

Focussierung ist eigentlich das Gegenteil von Brand Extension. Alle großen Marken haben sich am Anfang - bewusst oder unbewusst -  focussiert. Im Zeitalter der Markenkapitalisierung wird es  Zeit, dieses Erfolgsmodell wieder in Erinnerung zu rufen.

...mehr
11. Mai 2009
Bremst die "Red Bull Cola" das Gesamtergebnis?

Brand Extension widersprechen eigentlich dem Konzept der Einzigartigkeit. Dennoch scheint diese Strategie eine Modeerscheinung zu sein, obwohl die meisten daran scheitern.

...mehr
26. April 2009
Kaufhaussterben durch divergente Marktkräfte.

Kaufhäuser verschwinden so langsam von der Bildfläche. Von den beiden Marktkräften (Evolution und Divergenz) hat die Divergenz neue Betriebsformen entstehen lassen, die jetzt zum Aus der Kaufhäuser führen.

icon kostenloser Download Word-Datei

...mehr
11. März 2009
Markenverjüngung endet in einer Katastrophe. Was können Marketer aus dem US - Beispiel "Tropicana" lernen?

Dieses Beispiel aus der jüngsten Vergangenheit zeigt wieder einmal, dass immer noch Entscheidungen gegen die eigene Marke getroffen werden. Al Ries führt dies u.a. in seinem neuen Buch "War in the Boardroom" darauf zurück, dass in den Chefetagen zu viele "Left - Brainers" agieren.

...mehr
03. März 2009
Flanking: eine unterschätzte Marketing - Technik.

In vielen Unternehmen setzt man immer wieder auf das falsche Pferd, indem man den Marktführer frontal attakieren will. Diese Strategie widerspricht auch dem Divergenz Marketing und ist auch nicht erfolgreich. Flanking ist nicht nur eine intelligentere Lösung sondern auch eine effektivere.

...mehr
14. Februar 2009
Strategiefehler: Wenn Marktführer andere Marktführer angreifen!

Die Liste von Flops ist wesentlich länger als die Liste von erfolgreichen Innovationen. Auch Marktführer tappsen in die Me Too Falle, obwohl das nicht ihre Absicht ist. Am Beispiel von Airwaves Drops und Fishermans Kaugummi wird das besonders deutlich.

...mehr
12. Januar 2009
Das 1. Gebot im Marketing: Seien Sie Erster!

Obwohl dieses Gebot jeder kennt, ist in der Praxis zu beobachten, dass Line - oder Brand extension  mit "Me Too" Charakter Konjunktur haben.

...mehr
© Heinz Günther, all rights reserved
  Seitenanfang Zum Seitenanfang springen